04. Oktober 2016: Erneuter Vandalismus an der Sportanlage

Nachdem es einige Zeit "ruhig" war, wurden vorletzte Woche kleine Brandlöcher auf dem Attelner Kunstrasen gemacht. Heute wurden die, vor kurzem am Sportheim angebrachten, Aschenbecher mutwillig zerstört.
Wenn jemand weiß welche Vollidioten dahinter stecken, meldet er sich bitte bei einem Vorstandsmitglied.

Hauptsponsoren

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.