28. Juli 2019 Alte Herren gewinnt auch den Stadtpokal

Am Freitag konnte die Ü32 nach dem Gewinn der Kreishallenmeisterschaft, dem Kreispokal und dem 3 Platz bei den Westfalenmeisterschaften ihren erfolgreichen Trend durch den Gewinn des Stadtpokals fortsetzen. Bei gefühlten Saunatemperaturen wurde das erste Spiel gegen Husen mit 2:0 gewonnen , anschließend schlug man Lichtenau mit 3:1. Somit wurde das dritte Spiel gegen Holtheim/Kleinenberg zum Finalspiel, da auch die ihre anderen beiden Spiele gewinnen konnten. In diesem spannenden Spiel konnte sich die Ü32 am Ende mit 2:0 durchsetzen. Großen Dank auch nochmal an den SC GW Holtheim für die Ausrichtung des Turniers und die schöne Pokalbeisetzung beim Schlagerbingo.

Hauptsponsoren

Nächste Termine